Shopping cart
(0) Gutscheine im Warenkorb 0,00 €

WUNSCHGUTSCHEIN-AKTION: JEDER 50-STE WUNSCHGUTSCHEIN WIRD VERDOPPELT

Veranstalter:

Die Verlosung wird von der Wunschgutschein GmbH mit Sitz in Brilon veranstaltet.

Teilnahmevoraussetzung / Verlosung:

Die Teilnahme an der Verlosung „jeder 50ste WUNSCHGUTSCHEIN wird verdoppelt“ ist nur möglich, wenn ein Kauf eines WUNSCHGUTSCHEINS in einer der teilnehmenden Filialen in den folgenden Aktionszeiträumen erfolgt ist, unabhängig von der gewählten Wertstufe.

BundeslandAktionszeitraum
Baden-Württemberg01.09. bis 14.09.2022
Bayern01.09. bis 14.09.2022
Berlin11.08. bis 24.08.2022
Brandenburg11.08. bis 24.08.2022
Bremen11.08. bis 24.08.2022
Hamburg11.08. bis 24.08.2022
Hessen18.08. bis 31.08.2022
Mecklenburg11.08. bis 24.08.2022
Niedersachsen11.08. bis 24.08.2022
Nordrhein-Westfalen28.07. bis 10.08.2022
Rheinland-Pfalz18.08. bis 31.08.2022
Saarland18.08. bis 31.08.2022
Sachsen18.08. bis 31.08.2022
Sachsen-Anhalt11.08. bis 24.08.2022
Schleswig-Holstein11.08. bis 24.08.2022
Thüringen18.08. bis 31.08.2022

Die Ermittlung der Verlosung wird in Echtzeit abgewickelt. Dabei wird jeder getätigte Kauf eines WUNSCHGUTSCHEIN mitgezählt und automatisch und sofort jeder 50. Kauf als Gewinner gemeldet, der den Kauf und Bezahlvorgang abschließt. Anschließend wird innerhalb des Aktionszeitraumes der Zähler zurückgesetzt und startet wieder bei null, bis der nächste Gewinner ermittelt ist. Der gewonnene WUNSCHGUTSCHEIN mit Wertstufe des gekauften WUNSCHGUTSCHEIN wird als separater Kassenbon dem Käufer übergeben. Der Gewinner erhält mit dem Aktivierungscode die Möglichkeit, den gewonnenen Wert unter www.wunschgutschein.de bei einem Online-Shop seiner Wahl einzulösen.

Sollte der Kauf des WUNSCHGUTSCHEIN nach Kaufabschluss reklamiert oder rückgängig gemacht werden, verfällt auch automatisch der gewonnene Aktivierungscode und der Anspruch auf Einlösung des gewonnenen Wertes.

WUNSCHGUTSCHEIN behält sich das Recht vor, durch reklamierte oder stornierte Käufe übergebene Aktivierungscodes umgehend zu sperren. Ein Umtausch sowie eine Barauszahlung oder Übertragbarkeit des Gewinns auf andere Personen ist ausgeschlossen. Die Wunschgutschein GmbH ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z. B. Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, unzulässige Beeinflussung des Gewinnspiels, Manipulation etc. vorliegen.

Teilnahmeberechtigung:

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die Ihren Wohnsitz in Deutschland und das 18. Lebensjahr vollendet haben. Sollte ein Teilnehmer in seiner Geschäftsfähigkeit eingeschränkt sein, bedarf es der Einwilligung seines gesetzlichen Vertreters.

Änderungen der Teilnahmeregeln und Beendigung des Gewinnspiels:

Die Wunschgutschein GmbH behält sich vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern. Weiterhin behält sich Wunschgutschein GmbH das Recht vor, das Gewinnspiel bzw. die Verlosung jederzeit aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere für solche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels bzw. der Verlosung stören oder verhindern würden. Darüber hinaus gelten die AGB der Wunschgutschein GmbH.

Schlussbestimmungen:

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen davon unberührt. Bei der Verlosung ist der Rechtsweg ausgeschlossen.